CUV5 - Breitband UV-Radiometer

Zur Messung der UV-A und UV-B-Strahlung im Bereich von 280 nm bis 400 nm

CUV5 - Breitband UV-Radiometer
  • 41
  • Zur Messung der Gesamt UV-Strahlung
  • Schnelle Ansprechzeit
  • Großer Temperaturbereich
CUV5 Photo
CUV5 Detail
CUV5 Photo
CUV5 Detail
CUV5 Photo
CUV5 Detail
CUV5 Photo
CUV5 Detail

CUV5 - Breitband UV-Radiometer

Das CUV5 verfügt über die Eigenschaft der CMP-Pyranometer und kann mit demselben Zubehör verwendet werden.

Es kann in jeglicher Umgebungsbedingung eingesetzt werden. Justierbare Gerätefüsse und eine Nivellierlibelle stellen sicher, dass das UV Breitband Radiometer exakt horizontal ausgerichtet werden kann und ein Sonnenschirm mit Schnappbefestigung schützt das Instrument. Eine herausnehmbare Trocknungsmittelpatrone verhindert Feuchtigkeitsbildung im Inneren des Instrumens.

Das CUV5 ist mit einem Glasdom mit erweiterter UV-Durchlässigkeit und einem speziell geformten Diffusor für ein optimales Richtungsverhalten ausgerüstet. Der wasserfeste Steckverbinder am hochwertigen 10 m Kabel ist mit vergoldeten Kontakten versehen. Das Detektorsystem verfügt über optische Filter und eine Photodiode, das CUV5 benötigt keine Spannungsversorgung.

Produktname CUV5
Spektralbereich (50% Punkte) 300 bis 385 nm
Spektralbereich (Gesamt)
280 bis 400 nm
Empfindlichkeit
300 bis 500 µV/W/m²
Ansprechzeit (95%) < 1 Sek.
Nichtlinearität (Änderung/Jahr) < 5 %
Nichtlinearität (0 - 100 W/m²) < 1 %
Richtungsfehler (bei 70°) < 5 %
Temperaturverhalten < -0,3% / °C
Betriebstemperaturbereich -40°C bis + 80°C
MTBF (mittlere Ausfallzeit) > 10 Jahre
Ausgangsbereich
0 bis 400 W/m²
Impedanz 10 KΩ
Dokumentation
Kalibrierzertifikat rückführbar auf WRR
mehrsprachige Kurzanleitung
CD mit Bedienungsanleitung
 
Der CUV5 hat eine Standard-Kabellänge von 10 m. Optionale Kabellängen sind 25 m, 50 m und 100 m.
** Achtung: die Spezifikationen stellen den ungünstigsten Fall, bzw. die Maximalwerte dar