COMBILOG - Datenlogger

Mehrkanal Datenlogger für alle meteorologischen Sensoren

COMBILOG - Datenlogger
  • 54
  • 8 analoge und 6 digitale Ein-/Ausgänge
  • Schaltbare Ausgänge
  • RS485-Schnittstelle
  • Ethernet, GSM Anschluss
COMBILOG Photo
COMBILOG Detail
COMBILOG Photo
COMBILOG Detail
COMBILOG Photo
COMBILOG Detail
COMBILOG Photo
COMBILOG Detail

COMBILOG - Datenlogger

Der COMBILOG ist einsetzbar mit allen Radiometern von Kipp & Zonen und Industriestandardinstrumenten für die Wind-, Temperatur-, Druck-, Niederschlags- messung, etc. Er akzeptiert 0 - 20 mA und 4 - 20 mA Stromeingangssignale und kann auch die Ausgänge der LAS (Großflächen- scintillometer) verarbeiten. Er wird mit Konfigurationsbeispielen für die Kipp & Zonen Instrumente geliefert.

Der COMBILOG verfügt über 16-bit Auflösung, eine exzellente Linearität und eine Temperaturkompensation um die optimale Genauigkeit der Datenerfassung zu gewährleisten. Er ist sehr flexibel und kann mit seinen 8 analogen und 6 digitalen Kanälen für alle Kipp & Zonen Geräte und andere Instrumente verwendet werden.

Jeder der 8 analogen Kanäle kann Spannungs- oder Stromeingangssignale single-ended oder differentiell verarbeiten. Jeder Kanal kann mittels eines Widerstandsfühlers, wie z. B. einem 10K Thermistor oder Pt-100, im 2-, 3- oder 4-Draht Modus Temperaturen messen. Die 6 digitalen Kanäle können als Zähler, zur Frequenzmessung oder für Gray-Codes, aber auch zur Messung oder für Instrumentenkontrollfunktionen verwendet werden.

Mit Hilfe der eingebauten arithmetischen Funktionen kann der COMBILOG extensive Berechnungen vornehmen, wie z. B. die Albedo, langwellige Infrarotstrahlung, Nettostrahlung, statistische Bewertungen, uvm.

Wenn mehr als 8 Kanäle benötigt werden, können bis zu vier  COMBILOG Datenlogger mit Hilfe der RS485 Schnittstelle in einer Master und Slave-Konfiguration seriell angeschlossen werden. Das bedeutet, dass alle Daten der Datenloggerkette über ein einziges Interface zugänglich sind.

Zusätzliche Ausstattungsmerkmale sind: das Gehäuse für die Hutschienenmontage, Status-LEDs, ein eingebautes Display, Menüführung zur Anzeige der Messwerte und zur Konfiguration der Protokollierungsparameter.

Produktname COMBILOG
Analoge Eingänge
8 single-ended, differenziell, 2-, 3- und 4-Leiter
(galvanisch vom Prozessorteil getrennt, untereinander nicht getrennt)
Spannung
Widerstand
Strom
Thermoelement
Digitale Ein- / Ausgänge 6 (Richtung umschaltbar)

Eingänge
Frequenz
Zähler
8-Bit-Graycode-Geber, Typ 4122
8-Bit-Statussignal über externes Zusatzmodul
Digitaler Status
Ausgänge
Host Out
Prozess Out
A/D-Wandler Auflösung
Delta-Sigma, ca. 16 Bit Genauigkeit
Genauigkeit
bis auf 0,03 %
Eingangsbereiche
6,25 mV bis 10 V
60 µA bis 25 mA
200 Ω bis 20 kΩ
Betriebstemperaturbereich -40 °C bis +85 °C
Display
4x 16 Zeichen
Erforderliche Spannungsversorgung
10 bis 30 VDC
Interface RS232, RS485, Ethernet und USB
Datenlogger Speicherkapazität
7 MB, erweiterbar über SD-Karte 1 GB, 2 GB
(Hinweis: Bevor eine SD Karte zur Datenaufzeichnung verwendet werden kann, muss diese im FAT 32 Format formatiert werden. Wir liefern vorformatierte Speicherkarten, die direkt im Datenlogger eingesetzt werden können).
Protokollierte Information Datenwerte
Durchschnittswerte
mathematisch errechnete Werte
Standard-Gehäuse IP 20 - Hutschienenmontage
Optionen IP 65 Gehäuseoptionen
(Solar-) Batterie
GSM-Modem
Mitgelieferte Software Konfiguration und Datendownload
Optionale Software COMGRAPH - graphische Darstellung
Gewicht 720 g
Abmessungen (BxHxT) 187 x 97 x 73 mm
 
** Achtung: die Spezifikationen stellen den ungünstigsten Fall, bzw. die Maximalwerte dar
Datenblätter, Bedienungsanleitungen, Kataloge:
PDF Download Datenblatt Deutsch Datenlogger (METEON, LOGBOX SD, COMBILOG)flagGröße: 1.23M
PDF Download Datenblatt Englisch Datenlogger (METEON, LOGBOX SD, COMBILOG)flagGröße: 1.37M
PDF Download Datenblatt Italienisch Datenlogger (METEON, LOGBOX SD, COMBILOG)flagGröße: 781.22K
PDF Download ProduktkatalogflagGröße: 4.04M

Technische, Anwendungs- und Kalibrierungsinformationen:
PDF Download Broschüre: Make the most of the SunflagGröße: 2.20M