News Archiv


Eine neue Generation von UV-Radiometern UV-A, UV-B und UV-E
10.11.2017

Newsletter 42

Gengenbach Instruments GmbH und Kipp & Zonen informieren mit dem Newsletter 2017/42 über: die neue Generation der UV-Radiometer UV-A, UV-B und UV-E; Ein „Oldtimer“ Pyranometer erfasst die südafrikanische Solarenergie; Die rumänische Solarplattform auf die nächste Stufe gebracht; Großes Wachstum der niederländischen Solarenergie - mehr Pyranometer; Kipp & Zonen Kalibrierung nun auf der ganzen Welt möglich; Die nächste Generation der LOGBOX ist nun verfügbar.

Eine neue Möglichkeit, das Verschmutzungsverhältnis von PV-Panelen zu messen: DustIQ.
24.07.2017

Newsletter 41

Gengenbach Instruments GmbH und Kipp & Zonen informieren mit dem Newsletter 2017/41 über: RT1: Die Sonneneinstrahlung und die Kollektortemperatur für PV-Anlagen auf der Dachterrasse erschwinglich messen; DustIQ: Eine neue Möglichkeit, das Verschmutzungsverhältnis von PV-Panelen zu messen; Erweiterung der UV-Strahlungsmessung im LES-Solar-Messnetz in der Arktis; Vaisalas SP-12 Solar-Wetterstation: Eine wirtschaftliche Lösung zur Reduzierung der Ressourcenunsicherheit; Kipp & Zonen Radiometer unterstützen schwedische Forscher, die globale Erwärmung zu verstehen.

20.06.2017

Kipp & Zonen - Whitepaper

6 Wichtige Einflüsse, die die Performance Ratios bestimmen.

Solartechnik, Beschaffungs- und Konstruktionsunternehmen sind Firmen in der Solarenergie-Industrie, die die Stromerzeugungsprojekte aufbauen und auch oft betreuen. Installationen reichen in der Kapazität von relativ kleinen Rooftop Arrays bis hin zu Multi-Megawatt Versorgungsanlagen.

02.06.2017

Rooftop Sensor - Eine neue Art der Überwachung der Effizienz von kommerziellen PV-Installationen auf dem Dach

RT1 ist ein kleiner, vollständig wetterfester Duosensor, der die eintreffende Sonneneinstrahlung und die Paneelrücktemperatur unabhängig voneinander misst. Mit dem dem zusätzlichen Rückwandtemperatursensor erfassen Sie alle Daten, die Sie benötigen, um die Leistung Ihrer Anlage zu bestimmen und zu überwachen - alles im digitalen Modbus®-Format. Aufgrund des einzigartigen Designs können Sie den RT1 problemlos an Ihren PV-Paneelen ohne zusätzliches Montagematerial und Werkzeug befestigen.

02.06.2017

DustIQ - die neuartige Verschmutzungsüberwachungslösung für Sonnenkollektoren

Das neue DustIQ ist ein Sensor ohne bewegliche Teile. Er benötigt keine Reinigung und nutzt eine neue bahnbrechende Technologie, den Verschmutzungsgrad sehr genau zu messen. Diese fundamentale neue Optical Soiling Measurement (OSM) Technologie bietet Ihnen den Einblick in die Verlustleistung Ihrer Anlage durch Verschmutzung. Mit einem Netzwerk von DustIQs können Sie genau feststellen, wann der Zeitpunkt gekommen ist die Anlage zu reinigen und auch genau an welcher Stelle. Kostengünstige Lösung, die es ermöglicht an mehreren Stellen in der Anlage zu messen.

01.06.2017

LOGBOX SE - Die neue LOGBOX SE ist ein wetterfester Felddatenlogger mit GSM / GPRS-Kommunikation

Für den Einsatz mit Kipp & Zonen Solarstrahlungssensoren in einer Vielzahl von Umgebungen konzipiert, kann die LOGBOX SE für Wochen auf 6 x AA internen Batterien betrieben werden. Sie verfügt über flexible analoge und digitale Eingänge mit arithmetischen Logging-Funktionen und ist mit dem Modbus®-Ausgang unserer Smart-Radiometer kompatibel.

Der Deutsche Wetterdienst berichtet über RaZON+
Newsletter 40
24.04.2017

Newsletter 40

Gengenbach Messtechnik e.K. und Kipp & Zonen informieren mit dem Newsletter 2017/40 über: Der Deutsche Wetterdienst berichtet über RaZON+; Alles, was ein technischer Berater über RaZON+ wissen möchte; Fallstudie mit der Ventilationseinheit in Finnland; Hands-on Erfahrung mit dem RaZON + in Italien.

RaZON+ vollständig getestet und einsatzbereit
Newsletter 39
24.04.2017

Newsletter 39

Gengenbach Messtechnik e.K. und Kipp & Zonen informieren mit dem Newsletter 2017/39 über: Razon+ vollständig getestet und einsatzbereit; Wegweisende PV in Datong, Shanxi mit 14 Solar Monitoring Stationen; Neuartige Schätzung von Albedo durch ein Pyranometer in einer Drohne; Willkommen „In Situ“ aus Schweden; Vor-Ort-Verbindung mit RaZON+; Lokale Pyranometer-Kalibrierungen in Großbritannien und Irland.

Das Wesentliche bei unserem neuen RaZON+
Newsletter 38
21.09.2016

Newsletter 38

Gengenbach Messtechnik e.K. und Kipp & Zonen informieren mit dem Newsletter 2016/38 über: Norwegens größte Solarenergieanlage; Neues Mitglied in der Scintillometer Familie: das X-LAS MkII; Das Wesentliche bei unserem neuen RaZON+; Die Tahoe® Met Station von Nor-Cal Controls verwendet nur die besten Kipp & Zonen Instrumente.

Kalibrierung von Pyranometern vor Ort nun auch in Deutschland
Newsletter 37
04.07.2016

Newsletter 37

Gengenbach Messtechnik e.K. und Kipp & Zonen informieren mit dem Newsletter 2016/37 über: Den Mann hinter dem AirShield DNI; Kalibrierung von Pyranometern vor Ort nun auch in Deutschland; Unsere innovative Neuentwicklung RaZON+; Scintillometrie für die Bemessung der Evapotranspiration in den saisonalen Tropen von Panama.

Die neue allround Solarstation - Kipp & Zonen stellt seine neueste Produktentwicklung vor: Das ALL-IN-ONE Solar Monitoring System RaZON+
29.06.2016

Die neue allround Solarstation - Kipp & Zonen stellt seine neueste Produktentwicklung vor: Das ALL-IN-ONE Solar Monitoring System RaZON+

RaZON+, das neue ALL-IN-ONE Solar Monitoring System, wurde auf der Intersolar (22.– 24. Juni 2016) in München vorgestellt. Es handelt sich hierbei um das erste Komplettsystem für die Messung der DNI, DHI und die Kalkulation der GHI und Sonnenscheindauer mit genügend hoher Messgenauigkeit. RaZON+ ist allen rotierenden Schattenbandsystemen überlegen und sein gegenüber Verschmutzung unempfindliches Design ist einzigartig und gewährleistet die lückenlose Verfügbarkeit der Daten.

Suncertainty - Berechnung der Pyranometer-Messunsicherheit mit der Kipp & Zonen App
29.06.2016

Suncertainty - Berechnung der Pyranometer-Messunsicherheit mit der Kipp & Zonen App

Joop Mes, Leiter der Abteilung R&D: Nicht die ‘Spezifikationen’, sondern die ‘tatsächliche Messunsicherheit’ zählt.
Als Messunsicherheit bezeichnet man den Wertebereich, innerhalb dessen Grenzen sich der echte Messwert dann tatsächlich mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit befinden wird. Die Messunsicherheit eines Pyranometers hängt von verschiedenen Parametern ab, einige zusammenhängend mit der Gerätebeschaffenheit, andere zusammenhängend mit dem Messort.

Kipp & Zonen erwirbt das Black Photon Airshield® für Pyrheliometer
10.05.2016

Kipp & Zonen erwirbt das Black Photon Airshield® für Pyrheliometer

Wir freuen uns, mitteilen zu können, daß wir das Black Photon Airshield® DNI für Pyrheliometer erworben haben. Kipp & Zonen hat somit das Exklusivrecht, diese ergänzende Option, die die Verschmutzung des Pyrheliometerfensters erheblich reduziert, herzustellen und zu vertreiben.

Garantieerweiterung auf 5 Jahre für bestimmte Sensoren
Newsletter 36
29.03.2016

Newsletter 36

Gengenbach Messtechnik e.K. und Kipp & Zonen informieren mit dem Newsletter 2016/36 über: Garantieerweiterung auf 5 Jahre für bestimmte Sensoren; Sieg in Australien für das Nuon Solar Team der Technischen Universität Delft; Arkema´s Smart Haus

KippZonen Press Release 5 year warranty
02.03.2016

KippZonen Press Release 5 year warranty

KIPP & ZONEN EXTENDS WARRANTY ON SOLAR RADIATION INSTRUMENTS

Garantieerweiterung auf 5 Jahre für bestimmte Sensoren
02.03.2016

Garantieerweiterung auf 5 Jahre für bestimmte Sensoren

Unter bestimmten Voraussetzungen gibt es die Möglichleit, bei Sensoren der Serien CMP, SMP, CHP, SHP, CGR, SGR, CUV und SUV die Gerätegarantie von 2 Jahre auf 5 Jahre zu erweitern.

Neues Mikrowellen-Scintillometer RPG-MWSC-160
Newsletter 35
11.01.2016

Newsletter 35

Gengenbach Messtechnik e.K. und Kipp & Zonen informieren mit dem Newsletter 2016/35 über: Feldmessungen in Thien Shan; das neue Mikrowellen-Scintillometer RPG-MWSC-160; das mobile Flux Observation System

Erstes Feedback zu den neuen Smart Instrumenten
09.11.2015

Erstes Feedback zu den neuen Smart Instrumenten

Bei der "Meteorological Technology World Expo" in Brüssel im letzten Monat haben wir unsere neuen Smart-Sensoren vorgestellt. Als verantwortlicher Produktleiter habe ich diesem Projekt während des Jahres viel Zeit gewidment, mit dem Ziel, alle Strahlungsmessungen zu optimieren, nicht nur die der Globalstrahlung, sondern auch die der Direktstrahlung, der Diffusstrahlung und der lang- und kurzwelligen UV-Strahlung.

Sechs neue Smart Sensoren
20.10.2015

Sechs neue Smart Sensoren

Da unser Portfolio um die neuen Smart-Sensoren SMP6, SMP21, SMP22, SGR3, SGR4 und SUV5 erweitert wurde, sind ab sofort "Smarte" Solarüberwachungsstationen in jeglicher Leistungsklasse zu haben.

Newsletter 34
16.10.2015

Newsletter 34

Gengenbach Messtechnik e.K. und Kipp & Zonen informieren mit dem Newsletter 2015/34 über: Ein Gewächshaus für winterliche Lichtverhältnisse; In-Situ Effizienzmessungen bei Solarmodulen; Wie die Universität von Malta ihrer Insel sonst noch nützt; Abkühlung mit Hilfe der Sonne

Kipp & Zonen Newsletter 33
03.07.2015

Kipp & Zonen Newsletter 33

Gengenbach Messtechnik e.K. und Kipp & Zonen informieren mit dem Newsletter 2015/33 über: Das neue Whitworth Meteorologische Observatorium, Manchester, England; Der Sieg des CLAFIS Private Energy Solar Boot Teams; SOLYS 2 und SOLYS Gear Drive kommunizieren mittels LabVIEW™

Rückblick auf die Intersolar 2015
15.06.2015

Rückblick auf die Intersolar 2015

Von: Kelly Dalu-Karlas, Kipp & Zonen
Der Rückblick auf die drei Tage auf der Intersolar in München zeigt, daß hochwertige Instrumente zur Solarstrahlungsmessung für den Solarenergiesektor immer bedeutender werden.

Der neue Solys Gear Drive Tracker - einfach besser
23.04.2015

Der neue Solys Gear Drive Tracker - einfach besser

Von: Ruud Ringoir, Kipp & Zonen
Manche Klimazonen und Anwendungsgebiete brauchen mehr - mehr Stärke, einen größeren Betriebstemperaturbereich und mehr Tragkraft für mehr und schwerere Messinstrumente. Daher stellen wir den für diese Erfordernisse perfekt geeigneten Tracker vor, den SOLYS Gear Drive. Aufgrund seiner großen Drehkraft und seines weiten Temperaturbereiches kann er unter widrigsten Klimabedingungen eingesetzt werden und große Lasten bewältigen. Dank seines hochpräzisen Zahnradantriebssystems benötigt dieser Tracker keine Wartung; und somit ist er ideal für den Einsatz an entlegenen Standorten.

Der neue Solys Gear Drive Tracker ...
Kipp & Zonen Newsletter 32
08.04.2015

Kipp & Zonen Newsletter 32

Gengenbach Messtechnik e.K. und Kipp & Zonen informieren mit dem Newsletter 2015/32 über: Der neue Solys Gear Drive Tracker - einfach besser; Die Energiebilanz im Ökosystem Wald; Im Test: Solaröfen zur Desinfektion von Trinkwasser im Kamerun; 3D-Studien des Strahlungsflusses in Hong Kong; Die Überwachung von Kanadas erstem CSP/CST Park

Kipp & Zonen stellt seinen neuen Tracker vor - den SOLYS Gear Drive
05.04.2015

Kipp & Zonen stellt seinen neuen Tracker vor - den SOLYS Gear Drive

Der SOLYS Gear Drive ist ein high-end Tracker, geeignet für jegliche Wetterkondition und Örtlichkeit. Durch sein hohes Drehmoment und seinen großen Betriebstemperaturbereich kann er selbst unter den unwirtlichsten Bedingungen eingesetzt werden. Das robuste Untersetzungsgetriebe ist wartungsfrei. Der integrierte GPS-Receiver liefert genaue Informationen zu Standort und Uhrzeit.

Eine eigene Website für den BREWER ...
Kipp & Zonen Newsletter 31
19.01.2015

Kipp & Zonen Newsletter 31

Gengenbach Messtechnik e.K. und Kipp & Zonen informieren mit dem Newsletter 2015/31 über: Eine eigene Website für den BREWER; Thema Verschmutzung von Solaranlagen; SAURAN-Netzwerk fördert Solarenergie in Südafrika; Kooperation von Kipp & Zonen Frankreich und PTS Mesure

Wurde überarbeitet und ist nun auch in deutscher Sprache verfügbar
Bedienungsanleitung CMP- und CMA-Serie
19.01.2015

Bedienungsanleitung CMP- und CMA-Serie

Wir haben die überarbeitete englische Bedienungsanleitung (mit CMP10) nun endlich für Sie in deutscher Sprache verfügbar.

SMP10, intelligente Messung bei geringem Wartungsaufwand ...
Kipp & Zonen Newsletter 30
19.01.2015

Kipp & Zonen Newsletter 30

Gengenbach Messtechnik e.K. und Kipp & Zonen informieren mit dem Newsletter 2014/30 über: SMP10, SMP10, intelligente Messung bei geringem Wartungsaufwand; Ein Solaratlas für Saudi-Arabien; Speziell entwickelte Datenerfassung der Wetter- und Strahlungsdaten für große Solarparks und CMP11 in automatischen Wetterstationen in Mexiko

Das neue SMP10 - Intelligente Messung bei geringem Wartungsaufwand
20.10.2014

Das neue SMP10 - Intelligente Messung bei geringem Wartungsaufwand

Gengenbach Messtechnik e.K. und Kipp & Zonen stellen das neue Smart-Pyranometer SMP10 vor.

Wir haben das Beste aus zwei Welten im neuen SMP10 integriert. Dieses Pyranometer vereint alle Vorteile eines intelligenten Interface und den geringeren Wartungsaufwand. Es entfallen die regelmäßige Inspektion der Trocknungspatrone und der Tausch des Trocknungsmittels. Durch das einzigartige Design des SMP10 muss das intern verbaute Trocknungsmittel erst nach 10 Jahren gewechselt werden.

Das SMP10 übertrifft sogar die Anforderungen für ISO Secondary Standard Pyranometer und ist ein  Pyranometer mit bestem Preis- / Leistungsverhältnis. Basierend auf der bewährten CMP10 Technologie ist das SMP10 für Anwendungsräume konzipiert, wo eine regelmässige Wartung nur unter erschwerten Bedingungen möglich ist und / oder die Betriebskosten möglichst gering sein sollen. Es eignet sich ideal für hochwertige Solar-Überwachungsnetzwerke.

» Flyer Pyranometer SMP10 - (englisch) als PDF öffnen

Hochwertige, kompakte Wetterstation....
Kipp & Zonen Newsletter 29
05.08.2014

Kipp & Zonen Newsletter 29

Gengenbach Messtechnik e.K. und Kipp & Zonen informieren mit dem Newsletter 2014/29 über: Hochwertige, kompakte Wetterstation; Mit Pyranometern Heizkosten sparen in schwedischen Gebäuden und das Brewer Team vergrößert sich

Solarstrahlungsstation in Taiwan....
Kipp & Zonen Newsletter 28
05.05.2014

Kipp & Zonen Newsletter 28

Gengenbach Messtechnik e.K. und Kipp & Zonen informieren mit dem Newsletter 2014/28 über: Solarstrahlungsstation in Taiwan überwacht Verschmutzungsgrad; Die sonnigste Provinz Kanada´s, Saskatchewan; CNR4 am Kilimanjaro, Tanzania; Tragbare Geräte vereinfachen die Albedo-Messung; Höhere Genauigkeit bei der Strahlungsmessung

Brochüre: Solarüberwachungsstationen....
Kipp & Zonen Newsletter 27
27.01.2014

Kipp & Zonen Newsletter 27

Gengenbach Messtechnik e.K. und Kipp & Zonen informieren mit dem Newsletter 2014/27 über: Brochüre: Solarüberwachungsstationen; Einschätzung solarer Ressourcen: die richtige Bewertung der Daten; Bankfähige Fakten: Grundlage einer erfolgreichen Solarenergieanwendung; Solarinstrumente im Einsatz bei Fahrzeugtests im Hyundai America Technical Center und Kipp & Zonen in der Luft: neues fliegendes russisches Forschungslabor

« Zurück zu den aktuellen Newslettern und Neuigkeiten

Exklusiver Kipp & Zonen Vertriebspartner für Deutschland
und die Schweiz

Kipp & Zonen B.V.
5 Jahre Garantie
5 Jahre Garantie auf bestimmte Sensoren!
Weitere Informationen
finden Sie hier






Broschüren

  • Details zur Broschüre

    Kipp & Zonen Corporate Brochure

  • Details zur Broschüre

    Make the most of the sun

  • Details zur Broschüre

    Kipp & Zonen Solar Energy Guide

Zu den Broschüren »

Videos

Video aufrufen

Installation Rooftop Sensor RT1 » Ansehen

Alle Videos »